Damen Nachtwäsche

Während es in den vergangen Jahrhunderten noch keine große Auswahl an Damen Nachtwäsche gab, steht dafür der Frau von Heute eine breite Palette an verführerischen Kleidungsstücken für die Nacht zur Verfügung. Der wärmende Faktor ist zwar immer noch ein wesentlicher Bestandteil bei Nachtwäsche. Doch Design und hochwertiges Material sind die Elemente, nach denen Frauen ihre Wäsche aussuchen. Zum Bereich der Damen Nachtwäsche zählen Dessous ebenso wie Nachtkleider, Negligés, Pyjamas und Nachthemden. Die Kreationen dieser Wäschestücke erinnern eher an noble und sinnliche Kleidung.

 

Teilweise sind sie von außerordentlicher Eleganz geprägt und andere Damen Nachtwäsche sind die Verführung pur. Einteilige oder auch zweiteilige Nachtwäsche aus Satin kann zu jeder Jahreszeit getragen werden, denn dieser qualitative Stoff passt sich immer der Körpertemperatur der Trägerin an. In einigen Wäscheteilen ist weicher Tüllstoff eingearbeitet, der einen Reiz der besonderen Art darstellt. Stickereien runden die kreativen Designs ab und sorgen für einen ausgefallenen Blickfang.

 

Waren Schlafanzüge noch vor Jahren eher verpönt, so können moderne Pyjamas selbst als Hausanzug getragen werden. Formvollendet wirken beispielsweise Pyjamas mit einem Oberteil im Tunikaschnitt. Dessous sind Teil der Damen Nachtwäsche und für Verführung und Schönheit zuständig. Vor allem die Farben schwarz und rot lassen die Reize einer Frau zur Geltung kommen.

 

 

Empfehlungen

 

Artikel 1 bis 8 von 40 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 8 von 40 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge